QUARTALSPROGRAMM

Handwerksmuseum
31.05.2014 -- 11:00 Uhr
Abschlusspräsentation „MuseobilBox 1 – Buchkinder Deggendorf“

13 Kin­der des AWO Schü­ler­hor­tes und vom Ju­gen­cen­ter 4Y­ou stel­len ih­re selb­ge­schrie­be­nen Bü­cher vor. Die Kin­der sind im Al­ter von 7 – 12 Jah­ren. Un­ter der An­lei­tung von Ka­tin­ka Bor­chert und Bi­an­ca Bre­lich-Zim­mer­mann tra­fen sich die Kin­der ein­mal wö­chent­lich für 1 ½ Stun­den zum Schrei­ben, Ma­len, Dru­cken im Hand­werk­mu­se­um. Es ent­stan­den ganz un­ter­schied­li­che Ge­schich­ten. Wie im­mer spie­len Tie­re ei­ne gro­ße Rol­le. So gibt es ei­ne Ver­fol­gungs­ge­schich­te zwi­schen Schlan­ge, Fuchs und Hund. Ein Kind er­zählt sein Le­ben, ein an­de­res schrieb ein Rät­sel­buch.

Am 31.5. um 11 Uhr wer­den die Kin­der aus­zugs­wei­se aus ih­ren Bü­chern le­sen. Die Bü­cher wer­den an­schlie­ßend im Hand­werks­mu­se­um (1.6.- 15.6.2014) und im AWO Schü­ler­hort (16.6.-29.6.2014) so­wie auf der Lan­des­gar­ten­schau (10-17.7. 2014) aus­ge­stellt.

Die Buch­kin­der Deg­gen­dorf sind Netz­werk­part­ner des Buch­kin­der Leip­zig e.V. www.buch­kin­der.de



Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Handwerksmuseum
Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de