QUARTALSPROGRAMM

Handwerksmuseum
06.08.2013 -- 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Taschen, Beutel, Boxen

Be­gleit­pro­gramm zur Son­der­aus­stel­lung „re­cy­cling und up­cy­cling im Kunst­hand­wer­k“ im Hand­werks­mu­se­um.

Ge­mein­sam mit der Kirs­ten Plank, Dipl. Schmuck­de­si­gne­rin aus Platt­ling, stel­len die Teil­neh­me­rIn­nen aus Fahr­rad­schläu­chen, Te­tra­packs, Tu­ben und Sham­poof­la­schen ver­schie­de­ne Bo­xen, Beu­tel oder Täsch­chen zum täg­li­chen Ge­brauch her. Mit­zu­brin­gen sind sau­be­res Re­cy­cling­ma­te­ri­al wie Te­tra­packs, Tu­ben oder Sham­poof­la­schen, Ku­gel­schrei­ber, Bors­ten­pin­sel, Li­ne­al, Skal­pell (oder ei­ne gu­te Haus­halts­sche­re) so­wie ei­ne mitt­le­re Nähna­del. Fahr­rad­schläu­che sind reich­lich vor­han­den.

Un­kos­ten­bei­trag 20.- €, für Kin­der ab 9 Jah­ren und Er­wach­se­ne
Ver­bind­li­che An­mel­dung: 0991 2960-555

Bei Rück­tritt bis zu 30 Ta­gen vor Kurs­be­ginn ist 50 % des Un­kos­ten­bei­tra­ges fäl­lig, bei Rück­tritt ei­ne Wo­che vor Be­ginn sind 100% fäl­lig, au­ßer Sie fin­den ei­ne Er­satz­per­son.



Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Handwerksmuseum
Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de