QUARTALSPROGRAMM

Stadtgalerie im Stadtmuseum
16.06.2005 - 14.09.2005
Kasimir & Co - Marlene Reidel, Bilderbücher

An­läss­lich des acht­zigs­ten Ge­burts­ta­ges der in Lands­hut ge­bo­re­nen Ma­le­rin, Il­lus­tra­to­rin und Kin­der­buch­au­to­rin Mar­le­ne Rei­del ha­ben die Lands­hu­ter Mu­se­en 2004 ei­ne gro­ße Aus­stel­lung mit ca. 200 ori­gi­na­len Blät­tern ih­res rei­chen Schaf­fens zu­sam­men­ge­stellt.
Die­se Aus­stel­lung wird vom 16. Ju­ni bis 4. Sep­tem­ber 2005 auch in Deg­gen­dorf, in der Stadt­ga­le­rie zu se­hen sein. Die frü­hes­ten Bil­der­bü­cher ent­stan­den für die ei­ge­nen Kin­der. Mit­te der 50er Jah­re be­gann die Zu­sam­men­ar­beit mit Ver­la­gen. Weit über 100 Bil­der­bü­cher er­schie­nen in re­nom­mier­ten Ver­la­gen, vie­le Ver­fil­mun­gen stei­ger­ten ih­ren Be­kannt­heits­grad. Mar­le­ne Rei­del hat das Bil­der­buch der Nach­kriegs­zeit ent­schei­dend mit­ge­prägt. Ei­nes ih­rer er­folg­reichs­ten Bil­der­bü­cher "Ka­si­mirs Welt­rei­se" er­schien un­ter an­de­rem in Ame­ri­ka, Eng­land, Spa­ni­en und Ko­rea.

Zur Aus­stel­lung bie­ten die Mu­se­en auch wie­der ein Pro­gramm für Schul­klas­sen an.

Be­gleit­pro­gramm zur Aus­stel­lung Mar­le­ne Rei­del für Schul­klas­sen: Zur Aus­stel­lung bie­ten wir ein Be­gleit­pro­gramm für Grund­schü­ler an. Zu­nächst wer­den die Schü­ler mit der Ge­schich­te der Bil­der­bü­cher Mar­le­ne Rei­dels ver­traut ge­macht. Schwer­punk­te sind bei der Füh­rung auch die un­ter­schied­li­chen Druck­tech­ni­ken, die Rei­del ein­ge­setzt hat. An­schlie­ßend wird ei­ne ein­fa­che Druck­tech­nik prak­tisch um­ge­setzt.
Wir bie­ten zwei The­men­va­ri­an­ten an:

  1. Auf Welt­rei­se mit Ka­si­mir & Co mit Her­stel­lung ei­ner Ge­mein­schafts­ar­beit zum The­ma "Som­mer, Fe­ri­en, Rei­sen"
  2. The­men­wunsch aus ei­nem der Bü­cher Mar­le­ne Rei­dels nach Ab­spra­che

An­mel­dun­gen im Stadt­mu­se­um Deg­gen­dorf er­for­der­lich:
Tel: 0991 2960-555
Dau­er des Pro­gramms mit Work­shop 3 Stun­den (Un­kos­ten­bei­trag 1€ pro Schü­ler).
Nur Füh­rung durch die Aus­stel­lung 1 Stun­de (Un­kos­ten­bei­trag 0,50€ pro Schü­ler)
An­mel­dun­gen kön­nen ab so­fort ent­ge­gen­ge­nom­men wer­den.
Er­fah­rungs­ge­mäß sind vor al­lem Ter­mi­ne im Ju­li sehr schnell aus­ge­bucht.

Na­tür­lich kann auch je­de Schul­klas­se die Aus­stel­lung oh­ne Be­gleit­pro­gramm be­su­chen. Der Ein­tritt hier ist frei.

Die Mu­se­en der Stadt Deg­gen­dorf, in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Staat­li­chen Schul­amt, bie­ten im Zu­sam­men­hang mit der Aus­stel­lung ei­ne zwei­tei­li­ge Leh­rer­fort­bil­dung an:

Leh­rer­fort­bil­dung Teil I
Am 21.6.05 von 15 bis 17 Uhr
Die Bil­der­buch­wel­ten der Mar­le­ne Rei­del

Leh­rer­fort­bil­dung Teil II
Am 28.06.05 von 15 bis 17 Uhr
Druck­nach­mit­tag

Wei­te­re In­fos zur Leh­rer­fort­bil­dung und An­mel­dung beim Staat­li­chen Schul­amt.

Er­öff­nung: 16.06.2005 um 19.00 Uhr



Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Stadtmuseum
Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de