QUARTALSPROGRAMM

Stadtgalerie im Stadtmuseum
23.03.2006 - 18.06.2006
Andreas Kuhnlein - Menschenbilder

Der in Un­ter­wös­sen ge­bo­re­ne Bild­hau­er zeigt in der Stadt­ga­le­rie in Deg­gen­dorf sei­ne ex­pres­si­ven Skulp­tu­ren.
Der Mensch ist das The­ma, das An­dre­as Kuhn­lein in sei­ner künst­le­ri­schen Ar­beit nicht mehr los­lässt. Mit der Ket­ten­sä­ge be­ar­bei­tet er meist al­te, ab­ge­stor­be­ne Baum­stäm­me und fräst aus Ih­nen oh­ne Ent­wurfs­skiz­ze oder Mo­dell sei­ne ver­letz­lich wir­ken­den Fi­gu­ren. In ih­ren zeit­lo­sen Ges­ten zie­hen sie den Be­trach­ter so­fort in ih­ren Bann. Aus den Stäm­men holt er das al­len Men­schen Ge­mein­sa­me. Ge­burt, Al­ter, Tod, aber auch die Un­ter­schie­de in un­se­rer Exis­tenz. Die Ver­letz­lich­keit, die Aus­ge­setzt­heit sei­ner Ge­stal­ten sind eben­so prä­sent wie Bru­ta­li­tät, zu der Men­schen fä­hig sind. Das The­ma Macht spielt bei Kuhn­lein ei­ne zen­tra­le Rol­le. Vor al­lem sei­ne "Stell­ver­tre­ter" sind da­von be­red­ter Aus­druck (s. Ab­bil­dung).

Als ge­lern­ter Schrei­ner, hat An­dre­as Kuhn­lein erst spät zu sei­nem heu­ti­gen bild­haue­ri­schen Stil ge­fun­den. Er ist ei­ner, der stän­dig auf der Su­che ist, der sich in The­men der mensch­li­chen Ge­sell­schaft re­gel­recht ver­bei­ßt, der den Din­gen auf den Grund geht. Die Aus­stel­lung in der Stadt­ga­le­rie lädt da­zu ein, den Bild­hau­er auf sei­ner Su­che zu be­glei­ten.

Die Aus­stel­lung wird am Don­ners­tag, den 23 März um 19 Uhr er­öff­net. Ste­fan­je Wein­mayr, Lei­te­rin des Skulp­tu­ren­mu­se­ums im Hof­berg in Lands­hut wird über die Kunst An­dre­as Kuhn­leins spre­chen. Die Deg­gen­dor­fer Mu­se­ums­lei­te­rin Bir­git­ta Pet­schek-Som­mer wird ei­ne Schul­pro­jekt, das die Aus­stel­lung be­glei­tet, vor­stel­len. Mit­glie­der des Gos­pel Chors der Deg­gen­dor­fe FH wer­den die Er­öff­nung mu­si­ka­lisch be­glei­ten.

Zur Aus­stel­lung er­scheint ein Ka­ta­log in der Deg­gen­dor­fer Mu­se­ums­rei­he mit Auf­sät­zen und zahl­rei­chen Ab­bil­dun­gen.
Ein um­fang­rei­ches Be­gleit­pro­gramm wird wäh­rend der Aus­stel­lungs­dau­er an­ge­bo­ten.

Pro­gramm zur Aus­stel­lung

Sonn­tag, 2. April 2006 um 11 Uhr
Füh­rung durch die Aus­stel­lung mit Chris­ti­na Pfef­fer
Ein­tritt: 3 € inkl. Mu­se­um­s­ein­tritt

Don­ners­tag 20. April 2006 um 19 Uhr
"Ich" im Mu­se­um!
Iden­ti­fi­ka­tio­nen und Ge­sprä­che mit Skulp­tu­ren von An­dre­as Kuhn­lein mit Pfar­rer Oli­ver Bruck­mann
Ein­tritt frei.

Diens­tag 09. Mai 2006 um 20 Uhr
Frau­en-Men­schen-Bil­der bei An­dre­as Kuhn­lein mit Pfar­re­rin Gi­se­la Bruck­mann
Ein­ritt: frei.

Sams­tag 17 Ju­ni 2006 um 14 Uhr
Füh­rung durch die Aus­stel­lung mit Chris­ti­na Pfef­fer
Ein­tritt: 3 € inkl. Mu­se­um­s­ein­tritt

Füh­run­gen für Schul­klas­sen
Frei­tag 28.4. und 5.5.2006
An­mel­dung er­for­der­lich un­ter 0991/ 2960-555.
Pro Schü­ler 0,50

Aus­stel­lungs­be­such für Schul­klas­sen oh­ne Füh­rung zu den Öff­nungs­zei­ten und nach Ver­ein­ba­rung, Ein­tritt frei.

Er­öff­nung: 23.03.2006 - 19.00 Uhr



Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Stadtmuseum
Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de