QUARTALSPROGRAMM

Stadtmuseum
20.02.2006 -- 15:00 Uhr
Handtaschen-Modenschau
Eintritt: s. Text

Das Hand­ta­schen­fie­ber, das mit der Aus­stel­lung über die­sen Frau­en­lieb­ling der­zeit in den Deg­gen­dor­fer Mu­se­en gras­siert, hat auch Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 11 b und 11c des Co­me­ni­us Gym­na­si­ums Deg­gen­dorf an­ge­steckt. An­ge­regt durch die krea­ti­ven Ar­bei­ten des Hand­ta­schen­wett­be­werbs im Hand­werks­mu­se­um hat die Kunst­er­zie­he­rin Bir­git Engl-Rad­lin­ger die Idee für ei­nen Hand­ta­schen­work­shop im Kunst­un­ter­richt an Mu­se­ums­lei­te­rin Bir­git­ta Pet­schek-Som­mer her­an­ge­tra­gen. Dar­aus ist dann ei­ne Mo­den­schau ent­stan­den, bei der die Schü­ler­ar­bei­ten prä­sen­tiert wer­den. Der Ide­en­reich­tum der Schü­ler hat er­neut das un­er­schöpf­li­che, krea­ti­ve Po­ten­ti­al des The­mas Hand­ta­sche un­ter Be­weis ge­stellt. Von Gum­mi­bär­chen bis Be­ton reicht das ver­wen­de­te Ma­te­ri­al der Krea­tio­nen, er­laubt ist was ge­fällt.

Für die gro­ße Schau wird im Stadt­mu­se­um ein "Cat­walk" aus­ge­rollt, aus den Schü­le­rin­nen und Schü­lern der 11c wer­den Hand­ta­schen­mo­dels. Li­ve Mu­sik von Schü­lern des Co­me­ni­us Gym­na­si­um ver­lei­hen der Prä­sen­ta­ti­on den rich­ti­gen Flair. Da­zu ge­hört auch ei­ne an­spre­chen­de Mo­dera­ti­on, de­ren Tex­te in Zu­sam­men­ar­beit mit Deutsch­leh­re­rin Ni­co­le Dress­ler ent­stan­den sind.

Die Auf­re­gung hin­ter den Ku­lis­sen steigt, denn am Mon­tag, den 20. Fe­bru­ar steht um 15 Uhr die ers­te Mo­den­schau auf dem Pro­gramm, ein zwei­ter Ter­min folgt am Abend um 19 Uhr je­weils im Stadt­mu­se­um.
Die si­cher be­gehr­ten und zah­len­mä­ßig be­grenz­ten Ein­tritts­kar­ten gibt es ab so­fort nur im Co­me­ni­us Gym­na­si­um und an der Kas­se des Stadt­mu­se­ums. Er­wach­se­ne zah­len 3 €, Schü­ler 1 €. Die Ein­nah­men kom­men aus­schlie­ß­lich der Fach­schaft Kunst des Co­me­ni­us Gym­na­si­ums zu Gu­te, flie­ßen al­so wie­der in krea­ti­ve Schü­ler­pro­jek­te.
Bis zum En­de der Hand­ta­schen­aus­stel­lung in den Deg­gen­dor­fer Mu­se­en am 5. März wer­den die Schü­ler­ar­bei­ten nach der Mo­den­schau in ei­ner klei­nen Son­der­aus­stel­lung im Ca­fé des Hand­werks­mu­se­ums zu se­hen sein.

Ein­tritt: 3,00 €, Schü­ler 1,00 €
Kar­ten­vor­ver­kauf: Mu­se­um und Co­me­ni­us Gym­na­si­um Deg­gen­dorf



Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Stadtmuseum
Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de