QUARTALSPROGRAMM

Stadtmuseum
18.11.2016 - 31.01.2017
Exponate gesucht

Deggendorfer Nachtleben - Vom Tanzcafé zum Dancefloor

Ein Ausstellungsprojekt mit dem P-Seminar des Comenius Gymnasiums
Exponate gesucht!

Das Projekt-Seminar Geschichte des Comenius-Gymnasiums Deggendorf mit der Geschichtslehrerin Anja Klein plant zusammen mit dem Stadtmuseum Deggendorf und deren Leiterin Birgitta Petschek-Sommer eine Ausstellung mit dem Titel „Deggendorfer Nachtleben – vom Tanzcafé zum Dancefloor“, die im Februar 2017 im Stadtmuseum eröffnet werden soll.

Wir wollen Ihnen einen Einblick in die Geschichte des Ausgehens in Deggendorf von den 50er Jahren bis heute geben.

Wo, wann, wie ging man früher und geht man heute in Deggendorf „fuad“? Wem sagen das Café Mitterwallner, die „Mühle“, die Tusculum-Bar, das „Casa“, Life, U2 oder der „Kurt“ noch was? Volksfest, Tanzkurs, Disco oder Currywurst beim „Otto“ – ist das heute noch angesagt?

Damit wir die Atmosphäre des Nachtlebens des letzten halben Jahrhunderts stilgerecht darstellen können bzw. damit Sie sich in ihre Jugend zurückversetzen können, benötigen wir Ihre Mithilfe.
Stöbern Sie in ihren Schränken und Fotoalben! Ob Kleider, Bilder, Plakate oder Konzerteintrittskarten –wir können alles brauchen. Auch Discokugel, Tanzkarten, Lippenstift, Tanzschuhe, Neonshirt oder ihre Geschichte aus dem „Nachtleben“ in Deggendorf sind gefragt.

Natürlich wird mit Ihren Leihgaben sorgsam umgegangen und Sie bekommen sie nach der Ausstellung unversehrt zurück.

Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars haben schon im Stadtarchiv und Stadtmuseum geforscht und etliche Zeitzeugeninterviews aufgenommen.
Besonders stolz sind sie auf den Film über den Wirt Otto Schober, der im Rahmen des Projektes in Kooperation mit „mobil im museum“ entstanden ist. Neugierige können schon jetzt das Ergebnis auf Youtube anschauen.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, melden Sie sich bitte einfach telefonisch oder per mail beim Stadtmuseum Deggendorf: Email: museen@deggendorf.de oder 0991/2960-555. Wir freuen uns über viele Rückmeldungen zum “Deggendorfer Nachtleben”.


Veranstalter: Stadt Deggendorf


Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Stadtmuseum
Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: museen@deggendorf.de